Toni Ungerer: Nur ein SatzEin Satz vom großen Zeichner, einem Mann mit inzwischen 80 Jahren Lebenserfahrung, dessen Werk an Vielfalt kaum zu überbieten ist. Ein Zitat aus einem seiner Klassiker, dem Buch „Kein Kuss für Mutter“, einem Kinderbuch mit zärtlicher Pädagogik aus den späten fünfziger Jahren. Das informative und ansprechend gestaltete Diogenes Magazin belohnt seine Leser, für die Übermittlung eines Lieblingssatzes aus einem Buch des Verlags mit „Lesefrüchten“, reichlich aktuellem Lesestoff. Ich habe solch einen kleinen Büchersack bekommen und möchte es allen Bedürftigen weiterempfehlen.

 

Getagged mit
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Set your Twitter account name in your settings to use the TwitterBar Section.